FT 1848 e.V.

Saisonauftakt nach Maß für FT Fulda – Herren 1 gewinnen gegen Schlitz

Im ersten Spiel der neuen Saison gelang den Handballern von FT Fulda unter der Leitung der neuen Trainerin Alice Vogler direkt der erste Sieg in der Bezirksoberliga: Von Beginn an war klar, wer in der Heinrich-Gellings-Halle an diesem Samstagabend den Ton angeben wird, am Ende siegten die Turner mit 32:23 (16:9) gegen die TSG Schlitz.

Nach schnellem Start und einer 10:3-Führung für die Gastgeber hatten die Gäste aus Schlitz zu keiner Zeit die Möglichkeit an gute Fuldaer wieder heranzukommen. „Wir haben aus einer soliden Abwehrarbeit ein gutes Tempospiel aufgezogen und haben dadurch den Rhythmus gefunden. Vor allem herauszuheben ist die Torwartleistung durch Marc Hohmann, der uns bei diesem Sieg gut geholfen hat“, so Alice Vogler nach dem Spiel. Weiter führte sie an, dass sie mit der Leistung der Mannschaft im ersten Spiel zufrieden sei: „Wir hatten viele Höhen im Spiel aber auch noch einige Tiefen. Umso besser, dass wir gezeigt haben, dass wir uns aus den Tiefen auch wieder selber herausspielen konnten.“  Weiter geht es für die Mannschaft nun am 14. November gegen die zweite Mannschaft aus Hünfeld. Anpfiff ist um 17 Uhr in der Heinrich-Gellings-Halle.