FT 1848 e.V.

Sehr gute Teamleistung! – weibliche C-Jugend gewinnt gegen Alsfeld

Wie auch im ersten Saisonspiel, mussten wir unsere Anfangsnervosität ablegen. Es dauerte eigentlich viel zu lange bis wir unsere komplette Sicherheit im Spiel hatten. Erst nach ca. 16 Minuten war das Eis gebrochen und wir konnten uns immer weiter vom TV Alsfeld absetzen. So konnten wir bis zum Ende der 1.ten Halbzeit uns bis auf einen 4 Tore-Vorsprung absetzen (9:13). In der 2ten Halbzeit hatten wir uns auf die entsprechenden Angriffs- und Laufbewegungen vom TV Alsfeld eingestellt und konnten uns dadurch immer mehr absetzen. Beim Zwischenstand von 12:17 (35 Min) waren wir in der Abwehr absolut standfest und ließen bis zur 46ten. Minuten keinen Gegentreffer mehr zu. Der TV Alsfeld schob in der Abwehr nicht mehr richtig zusammen und wir konnten unsere freistehenden Spielerinnen anspielen, was meistens zu einem Torabschluss führte. Die Teamleistung wird dadurch unterstrichen, dass wir immer den „freien Mann“ gesucht haben und das TEAM im Vordergrund steht. Ein sehr großes Lob an die Mannschaft, für die kämpferische Leistung und Zusammenhalt in der Abwehr. (FB)

Spielerinnen: 

Stacey Pfeffer; Reyyan Umut(5), Andrada Isac(6), Lale Bardakci(1), Lena Hillenbrand(5), Emma Nitz(4), Linda Grösch(3), Emilia Kremser(3), Luise Roßmar (2)